Rielasingen-Worblingen http://gruene-rielasingen-worblingen.de Ortsverband Rielasingen-Worblingen http://gruene-rielasingen-worblingen.de/aktuelles/news-detail/article/-c54c828d46/ Unser Vorstand wächst http://gruene-rielasingen-worblingen.de/aktuelles/news-detail/article/-c54c828d46/ http://gruene-rielasingen-worblingen.de/aktuelles/news-detail/article/-c54c828d46/ Wir haben unseren Vorstand erweitert und wachsen. Jürgen Rieger und Uwe Rump unterstützen uns... Durch die erfolgreiche Kommunalwahl 2019 mit gewählten vier
Gemeinderät*innen und einer Kreisrätin unseres Ortsverbandes musste
unsere Arbeit auch organisatorisch professionalisiert werden. Daher
wurde in der letzten Mitgliederversammlung am 21.08.2019 beschlossen, unseren
Vorstand um einen Kassierer zu erweitern und zu diesem einen
Kassenprüfer zu stellen. Gewählt wurden als Kassierer Jürgen Rieger,
Informatiker i.R. sowie als Kassenprüfer Uwe Rump, Schiffsingenieur
i.R., jeweils einstimmig mit Enthaltung der Kandidaten. Somit werden unsere Aufgaben
wesentlich erleichtert. Wir freuen uns über die weitere aktive Unterstützung durch Jürgen und Uwe :-)

]]>
Wed, 28 Aug 2019 19:02:00 +0200
http://gruene-rielasingen-worblingen.de/aktuelles/news-detail/article/horizont_das_oekumenische_hospiz_und_palliativzentrum_im_landkreis_konstanz/ Horizont, das ökumenische Hospiz und Palliativzentrum im Landkreis Konstanz http://gruene-rielasingen-worblingen.de/aktuelles/news-detail/article/horizont_das_oekumenische_hospiz_und_palliativzentrum_im_landkreis_konstanz/ http://gruene-rielasingen-worblingen.de/aktuelles/news-detail/article/horizont_das_oekumenische_hospiz_und_palliativzentrum_im_landkreis_konstanz/ Der grüne Ortsverband Rielasingen-Worblingen hat gestern Horizont, das ökumenische Hospiz und... Frau Bammel, Öffentlichkeitsbeauftragte der Caritas, informierte und führte uns sehr engagiert durch das Konzept und die Räumlichkeiten. Der auf Spenden angewiesenen GmbH ist es gelungen baulich ein geräumiges, freundliches, lichtdurchflutetes und gut durchdachtes Haus (Kombination des denkmalgeschützten, grünem Hauses und einem Neubau), mitten in der Stadt zu bauen. Die ersten Gäste können Mitte September aufgenommen werden. 12 professionelle Pflegekräfte begleiten die Gäste und Angehörigen in einer eins zu eins Betreuung, die letzte Lebenszeit selbstbestimmt und würdevoll zu begehen. In ganz Deutschland gibt es 250 Hospize. Zukünftig wird es ein öffentliches Kaffee geben, ein großer Veranstaltungsraum wird ebenso der Öffentlichkeit zur Verfügung stehen. Ein gelungenes Konzept für einen speziellen Lebensabschnitt.
In unmittelbarer Nähe befindet sich die Villa Wetzstein, wo der Hospizverein Singen und Hegau e.V. seinen Sitz hat. (hospizverein-singen.org) Der Hospizverein steht für ganzheitliche Unterstützung und fürsorgliche Begleitung am Lebensende und in der Trauer. Für alle Menschen, die sich mit den Themen Sterben, Tod und Trauer auseinander setzen wollen oder betroffen sind, stehen die kostenlosen Angebote offen. Es findet eine enge Zusammenarbeit mit dem Hospiz Horizont statt. Ebenso entsteht neben der Villa Wetzstein bis Ende des Jahres der öffentlicher Platz „Ort der Trauer“, der von der BW Stiftung finanziert( www.bwstiftung.de ) und von der Künstlerin Elisabeth Paul geplant wird.

]]>
Wed, 28 Aug 2019 15:07:00 +0200
http://gruene-rielasingen-worblingen.de/aktuelles/news-detail/article/wir_sagen_danke_4_1/ Wir sagen DANKE 4+1 http://gruene-rielasingen-worblingen.de/aktuelles/news-detail/article/wir_sagen_danke_4_1/ http://gruene-rielasingen-worblingen.de/aktuelles/news-detail/article/wir_sagen_danke_4_1/ Wir freuen uns über die sensationellen Ergebnisse bei den Kommunalwahlen in unserer Gemeinde. Das großartige Wahlergebnis von 20,7% und somit 4 Sitzen im Gemeinderat + 1 Sitz im Kreistag, haben wir gemeinsam im Ratssaal verfolgt und entgegengenommen.

Ein riesengroßes Dankeschön an unsere Wählerinnen und Wähler und an alle, die sich in den letzten Wochen und Monaten mit viel Herzblut und Freude eingebracht haben. Landesweit werden sich künftig 2311 grüne und grün-alternative Rätinnen und Räte in den Kommunalparlamenten für Klimaschutz und Zusammenhalt engagieren.

]]>
Sun, 02 Jun 2019 23:57:00 +0200
http://gruene-rielasingen-worblingen.de/aktuelles/news-detail/article/ergebnis_unserer_mairadtour_durch_rielasingen_worblingen-1/ Ergebnis unserer Mairadtour durch Rielasingen-Worblingen http://gruene-rielasingen-worblingen.de/aktuelles/news-detail/article/ergebnis_unserer_mairadtour_durch_rielasingen_worblingen-1/ http://gruene-rielasingen-worblingen.de/aktuelles/news-detail/article/ergebnis_unserer_mairadtour_durch_rielasingen_worblingen-1/ Bei unserer Radtour durch die 3 Ortsteile unserer Gemeinde Rielasingen-Worblingen haben wir... In der neu sanierten Hardstraße hat man von den Fehlern in der Ramsenerstraße gelernt und eine Trennung von Geh- und Radweg vorgenommen. Gefahrenpunkte stellen v.a. die Kreisel und die Hauptstraße mit dem z.T. fehlenden Radweg und den parkenden Autos am Fahrbahnrand dar, aber auch die Verengung an der Querungshilfe in der Singener Straße von Singen kommend kurz vor der Hauptkreuzung. Insgesamt muss das Radwegenetz innerorts ausgebaut werden, um Radfahrern mehr Sicherheit zu geben. Außerorts wäre ein Radweg von Arlen zum Zoll wichtig, ebenso von der Hauptstraße bzw. Gottmadinger Straße zum Buchhaldehof. Ausgangs Worblingen fehlt ein Hinweisschild von der Riedernstraße geradeaus über einen schönen Weg abseits der Straße nach Bohlingen.

]]>
Mon, 20 May 2019 16:52:00 +0200
http://gruene-rielasingen-worblingen.de/aktuelles/news-detail/article/deine_plakatspende_in_rielasingen_worblingen/ Deine Plakatspende in Rielasingen-Worblingen http://gruene-rielasingen-worblingen.de/aktuelles/news-detail/article/deine_plakatspende_in_rielasingen_worblingen/ http://gruene-rielasingen-worblingen.de/aktuelles/news-detail/article/deine_plakatspende_in_rielasingen_worblingen/ Und so funktioniert das: Auf dieser Seite können Plakatflächen in unserer Gemeinde gebucht werden:

https://www.mein-plakat.de/suche

Kosten:

- Kosten für die jeweilige Dekade (Wichtig: Zeitfenster vor dem 26.5. auswählen)

- hinzu kommen noch die Druckkosten pro Dekade für das Plakat von 84 €

Im Anschluss einfach eine Mail an uns schicken und wir übersenden dann gerne die Druckdatei (siehe Vorschaubild hier im Beitrag).

]]>
Wed, 24 Apr 2019 20:21:00 +0200
http://gruene-rielasingen-worblingen.de/aktuelles/news-detail/article/das_sind_unsere_10_kandidatinnen_und_8_kandidaten_zur_kommunalwahl_2019/ Das sind unsere 10 Kandidatinnen und 8 Kandidaten zur Kommunalwahl 2019 http://gruene-rielasingen-worblingen.de/aktuelles/news-detail/article/das_sind_unsere_10_kandidatinnen_und_8_kandidaten_zur_kommunalwahl_2019/ http://gruene-rielasingen-worblingen.de/aktuelles/news-detail/article/das_sind_unsere_10_kandidatinnen_und_8_kandidaten_zur_kommunalwahl_2019/ Wir stellen uns vor: Gemeinderatswahl Rielasingen-Worblingen:

 

1. Jana Akyildiz 2. Dagmar Eisenhart 3. Saskia Frank

4. Jakob Ditschler 5. Beate Greif-Gebhardt 6. Dr. Steffen de Sombre 7. Susanne Breyer

8. Uwe Rump 9. Diana Stoll-Bruno 10. Matthias Frank 11. Martina Lünnemann

12. Norman Pietsch 13. Ilona Mayer 14. Martin Scheunemann

15. Christine Neu 16. Jürgen Rieger 17. Johanna Babuzki 18. Jens Baumgartner

 

Kreistagswahl Wahlkreis 6:

Aus Rielasingen-Worblingen sind vertreten:

Opens external link in new windowSaskia Frank und Uwe Rump


Opens internal link in new windowAlle Informationen zur Kommunalwahl in Rielasingen-Worblingen finden Sie hier

]]>
Mon, 22 Apr 2019 20:40:00 +0200
http://gruene-rielasingen-worblingen.de/aktuelles/news-detail/article/1_klimagipfel_in_rielasingen_worblingen/ 1. Klimagipfel in Rielasingen-Worblingen http://gruene-rielasingen-worblingen.de/aktuelles/news-detail/article/1_klimagipfel_in_rielasingen_worblingen/ http://gruene-rielasingen-worblingen.de/aktuelles/news-detail/article/1_klimagipfel_in_rielasingen_worblingen/ Der grüne Ortsverband zeigte sich sehr beeindruckt von dem 1. Klimagipfel der Umweltgruppe... Es ist der Gruppe gut gelungen die Herkulesaufgabe, die Erderwärmung der Erdatmosphäre aus maximal 2 °C zur vorindustriellen Zeit zu begrenzen, darzustellen.

Für unsere Gemeinde Rielasingen-Worblingen bedeutet das:

  • kompletter Umstieg auf erneuerbare Energien
  • Energieverbrauch einsparen
  • Elektromobilität ausbauen


Andreas Gerlach von der Umweltgruppe: „ es ist ganz einfach, wir müssen es nur tun“
Wir vom Ortsverband Rielasingen-Worblingen Bündnis 90/ die Grünen  sind von der Aufbruchstimmung an diesem Abend begeistert und möchten uns intensiv zu diesem Thema in der Gemeinde einbringen.

]]>
Mon, 08 Apr 2019 14:41:00 +0200
http://gruene-rielasingen-worblingen.de/aktuelles/news-detail/article/besuch_der_landesvorsitzenden_sandra_detzer_und_oliver_hildenbrand/ Besuch der Landesvorsitzenden Sandra Detzer und Oliver Hildenbrand http://gruene-rielasingen-worblingen.de/aktuelles/news-detail/article/besuch_der_landesvorsitzenden_sandra_detzer_und_oliver_hildenbrand/ http://gruene-rielasingen-worblingen.de/aktuelles/news-detail/article/besuch_der_landesvorsitzenden_sandra_detzer_und_oliver_hildenbrand/ Anlässlich der Gründung einer Liste von Bündnis 90/Die Grünen zur Kommunalwahl am 26. Mai 2019...  

 

Anlässlich der Gründung einer Liste von Bündnis 90/Die Grünen zur Kommunalwahl am 26. Mai 2019 besuchten Sandra Detzer und Oliver Hildenbrand den grünen Ortsverband in Rielasingen-Worblingen. Besonders lobenswert findet die Landesvorsitzende Detzer, dass die Liste quotiert und damit ausgeglichen mit Männern und Frauen besetzt ist. „Unser politisches Ziel ist, die Vertretung von Frauen in den Parlamenten zu stärken.“

 

Zu Beginn des Tages besuchten die Landesvorsitzenden die Ten-Brink-Gemeinschaftsschule mit dem Ziel die weiterführende Schule vor Ort kennenzulernen, Erfolge und Probleme zu erfahren, und nicht zuletzt Forderungen an die Politik mitzunehmen. Die Landesvorsitzenden waren sichtlich beeindruckt über das Pilotschulprojekt der Smartboards und deren Anwendung im Schulalltag, sowie dem Erlernen eines sicheren und verantwortungsvollen Umgangs mit Medien.


 

Im Anschluß folgte ein Besuch im Energiedorf Randegg

Clemens Fleischmann der Geschäftsführer der Randegger Ottilienquelle GmbH, begrüßte die Gäste im historischen Speisesaal der Ottilienquelle . Bene Müller gab über das Bürgerunternehmen Solarcomplex, einen kleinen Hintergrundbericht über dessen konkreten Projekte. Er stellte unter anderem die große Bedeutung der Photovoltaik für die Energiewende in den Mittelpunkt, diese sei so günstig geworden, dass es sich für jeden, der über 14 Cent die kWh/ Jahr für Strom bezahlt, lohnt eine PV Anlage auf das Dach zu bauen und den Strom selbst zu nutzen. Konkret wünschte er sich von den Landesvorsitzenden, dass die mehr als 7800 Landesliegenschaften von BW für die Nutzung der PV zur Verfügung gestellt werden sollten.


 

Zum Abschluss konnte die 2400 m2 Kollektorfläche besichtigt werden. Das Randegger Wärmenetz wurde erst neun Jahre nach Inbetriebnahme solar nachgerüstet. Prägend ist die Ottilien Quelle mit hohem Sommerverbrauch.


 

Vor der Abendveranstaltung folgte ein Besuch in der K.ffeemacherei. Inhaber Jens Baumgartner berichtete über die liebevoll ausgesuchten Bio & Fairtrade-Produkte des neuen Kaffees in Rielasingen-Worblingen.


 

Am Abend hatten die Kreisgrünen die beiden Landesvorsitzenden eingeladen, bei einer öffentlichen Veranstaltung aus der Landespolitik zu berichten. Unter dem Motto „Das neue Baden-Württemberg“ stellten sie die zentralen Erfolge aus siebeneinhalb Jahren grün-geführter Landesregierung vor und diskutierten darüber mit den rund 40 Gästen.




Der rasante Mitgliederzuwachs zeige, dass die Menschen im Land den Kurs der Grünen unterstützten. „Wir haben gerade die Rekordmarke von 11.111 Mitgliedern im Land geknackt, das ist fantastisch“, freut sich Hildenbrand. „Unsere neuen Mitglieder wollen sich mit uns für echten Klimaschutz und für eine vielfältige Gesellschaft stark machen.“

 

Besondere Leuchttürme der Regierungsarbeit sind für Detzer und Hildenbrand der Baden-Württemberg-Tarif für verbundübergreifende Fahrten im öffentlichen Nahverkehr, die Integrationsmanager für ein gutes Miteinander in der Einwanderungsgesellschaft, das Sonderprogramm zum Erhalt der Artenvielfalt und die Stärkung der Schulen für mehr Bildungsgerechtigkeit. „Wir haben in vergangenen Jahren viel erreicht.
Aber wir haben auch noch viel vor“, sind sich die Landesvorsitzenden einig. „Die Bürgerinnen und Bürger können sich darauf verlassen, dass wir die wichtigen Zukunftsaufgaben weiterhin beherzt anpacken: Unsere natürlichen Lebensgrundlagen erhalten, unsere vielfältige Gesellschaft zusammenhalten und mit klugen Ideen eine gute Zukunft ermöglichen.“

 

 

 

]]>
Fri, 08 Mar 2019 15:58:00 +0100
http://gruene-rielasingen-worblingen.de/aktuelles/news-detail/article/mit_eigener_gruenen_liste_in_die_kommunalwahl_2019/ Mit eigener grünen Liste in die Kommunalwahl 2019 http://gruene-rielasingen-worblingen.de/aktuelles/news-detail/article/mit_eigener_gruenen_liste_in_die_kommunalwahl_2019/ http://gruene-rielasingen-worblingen.de/aktuelles/news-detail/article/mit_eigener_gruenen_liste_in_die_kommunalwahl_2019/ Der Ortsverband von Bündnis 90 / Die Grünen Rielasingen-Worblingen nominierte am 30. Januar, 10... Der Ortsverband von Bündnis 90 / Die Grünen Rielasingen-Worblingen nominierte am 30. Januar, 10 Frauen und 8 Männer für die anstehende Kommunalwahl. 2016 mit 9 Mitgliedern gegründet ist der OV inzwischen auf 18 aktive Mitglieder gewachsen denn immer mehr Menschen engagieren sich für die ökologischen Belange Ihrer Gemeinde. Alle Kandidaten*innen möchten sich verstärkt für den Klimaschutz einsetzen. Begrüßt wurden die Anwesenden durch die 3 Vorstandsmitglieder. „Wir wollen mit einer eigenen Liste bei der Gemeinderatswahl 2019 in Rielasingen-Worblingen den Einzug ins Rathaus schaffen“, eröffnete Dagmar Eisenhart den Abend. Norman Pietsch stellte die Tagesordnungspunkte vor und betont: „Auch auf kommunaler Ebene ist eine nachhaltige und ökologische Politik wichtig, die alle Bürgerinnen und Bürger beteiligt und ihnen ermöglicht an der Gestaltung und Prägung der Gemeinde aktiv teilzuhaben“. „Die Liste ist sehr gelungen und eine solide Basis für eine erfolgreiche, politische Arbeit“, so Kreisvorstandsmitglied Martin Schmeding, welcher die Wahlleitung an diesem Abend übernahm. Alle Kandidaten wurden einstimmig und mit Applaus nominiert. Unter einem weiteren Tagesordnungspunkt wurden die Kandidaten Saskia Franke und Uwe Rump für die Kreistagswahl im Wahlbezirk Rielasingen-Worblingen und Höri vorgestellt. „Wir sind sehr zufrieden mit dem Ergebnis, inhaltlich breit aufgestellt und präsentieren eine Kandidatenliste, die auch altersmäßig gut durchmischt ist“. Mit diesen Worten verabschiedete Jana Akyildiz die Gäste.

Hier finden Sie unsere Kandidatinnen und Kandidaten.

]]>
Sun, 03 Feb 2019 22:41:00 +0100
http://gruene-rielasingen-worblingen.de/aktuelles/news-detail/article/vorstandswahlen-4/ Vorstandswahlen http://gruene-rielasingen-worblingen.de/aktuelles/news-detail/article/vorstandswahlen-4/ http://gruene-rielasingen-worblingen.de/aktuelles/news-detail/article/vorstandswahlen-4/ Mit einem frisch gewählten Vorstand aus drei Vorsitzenden (Dagmar Eisenhart, Jana Akyildiz, Norman... Mit einem frisch gewählten Vorstand aus drei Vorsitzenden (Dagmar Eisenhart, Jana Akyildiz, Norman Pietsch) wird der Ortsverband von Bündnis 90/Die Grünen, künftig in Rielasingen-Worblingen agieren und damit die Weichen für die bevorstehende Kommunalwahl stellen. Der Rechenschaftsbericht in der Mitgliederversammlung zeigte die Aktivitäten der letzten beiden Jahre auf. Dazu zählen neben der Opens external link in new windowStellungnahme des Ortsverbandes zur Energiewende, dem Austausch mit dem Umweltschutzbeauftragten der Gemeinde Matthias Möhrle auch viele verschiedene Besuchstermine vor Ort . Zwei weitere neue Mitglieder wurden an diesem Abend herzlich begrußt. Hubert Wehinger vom Kreisverband der Grunen wurde zum Versammlungsleiter gewählt und
verabschiedete sich mit den Worten „ Fur die kommende Gemeinderatswahl wünsche ich dem neuen Vorstand viel Kraft, Mut und viel Unterstützung, die Herausforderungen der Gemeinde mit den Bürgern zu gestalten“. Wer sich für GRÜNE Ideen in Rielasingen-Worblingen einsetzen möchte und vielleicht
sogar für eine Kandidatur auf der GRÜNEN Liste bereit ist, kann sich gerne an den neugewählten Ortsvorstand wenden.

]]>
Wed, 28 Nov 2018 15:53:00 +0100

Nach oben